ch bin mir sicher, daß es jemanden in Ihrer Umgebung oder gar Familie gibt, der eine Homepage für Sie erstellen kann. Das kann heute fast jeder.

    Manchmal sehen diese selbstgebastelten Homepages aber ungepflegt aus. Wie ihr Internetauftritt bei Ihren Kunden ankommt, wie sich dieser darauf zurecht findet . . .   können Sie von zu Hause nicht überprüfen. Findet sich dann noch Werbung auf der Seite, dann fehlt es ihrer Seite an Individualität. Und diesen Eindruck sollen doch Ihre Kunden nicht von Ihnen bekommen.

    Ein guter Webdesigner zu sein, heißt für mich, lebendige und interessante Seiten zu erstellen, die man sich immer gern wieder anschaut. Seiten also, die "leben", die Veränderung und Entwicklung wiederspiegeln. Natürlich müssen Internetpräsentationen die Identität und Vorstellung des Auftraggebers zeigen. Einige von mir gestaltete Seiten können Sie sich unter Referenzen anschauen.